Monthly Archives: Oktober 2017

Sind Kriegsgräber noch zeitgemäß?

Angesichts der täglichen Meldungen über Gewalt und Kriege in unserer Welt stellt Heike Richter die in der Überschrift angezeigte Frage. Gräber von Opfern von Kriegen und Gewaltherrschaft genießen in Deutschland ein ewiges Ruherecht – zurecht. Sie erfüllen nicht nur die Funktion der Erinnerung sondern heutzutage besonders auch der Mahnung. Heike Richter wird über den Trinitatisfriedhof führen, einem Friedhof, der im letzten Weltkrieg selbst schwer getroffen wurde – an vielen Stellen sind die Einschläge von schweren Waffen noch zu sehen.

Die Führung findet am kommenden Sonnabend, 21.10.2017, statt. Sie beginnt 14 Uhr. Treffpunkt ist an der Feierhalle gegenüber der Trinitatiskirchenruine. Die Veranstaltung wird etwa 1,5 bis 2 Stunden dauern.

(Foto H. Richter)